Storage Wars

Geschäfte in New York

Das ethnisch und architektonisch vielfältige New York bietet A&E ein aufregendes Terrain für spannende Auktionen. Sieben Händler kämpfen in „Storage Wars – Geschäfte in New York“ um das beste Gebot im Bundesstaat. Die Teams hoffen in Harlem, Brooklyn oder New Jersey wertvolle Inhalte in den herrenlosen Lagerräumen für sich zu ersteigern. Dabei bleibt nur wenig Zeit, um zu entscheiden, ob die Räume gewinnbringende Schätze oder nur wertlosen Plunder beherbergen.

Joe „P“ Pauletich ist eine Legende der New Yorker Auktionsszene. Seit 20 Jahren ersteigert er oft bis zu 50 Lagerräume pro Woche. Candy Olsen und Courtney Wagner, zwei Vintage-Liebhaberinnen aus Brooklyn, sind neu im Auktionsgeschäft, scheuen sich aber nicht davor, ihren Konkurrenten das Leben schwer zu machen. Mike Braiotta aus der Bronx ist auf schnelle Geschäfte aus. In der Freizeit ein Spaßvogel, ist er bei Geschäften knallhart. Die beiden Freunde Chris Morelli und Tad Eaton kriegen sich oft in die Haare, sind bei den Auktionen jedoch ein fast unschlagbares Team.