Schatten der Vergangenheit

Nur wenige trauen sich über ihre paranormalen Erlebnisse zu sprechen. Auf A&E berichten Promis von ebensolchen Erfahrungen. Nun kehren viele von ihnen, oft mit größter Überwindung, an den Ort ihres Schreckens zurück. Doch sie sind nicht allein. Das weltbekannte Medium Kim Russo begleitet sie und findet heraus, wie es zu solchen Erscheinungen und Erlebnissen kommen konnte.

Dabei spielt es keine Rolle, ob das Erlebnis in der Kindheit stattfand oder in der näheren Vergangenheit. Kim Russo, die ihre erste paranormale Erfahrung im Alter von neun Jahren machte, nimmt Kontakt mit den Seelen auf und erfährt, wer sie sind und warum sie nicht zur Ruhe kommen - doch nicht nur das. Manchmal erzählen ihr die Geister auch Dinge aus dem Leben der Stars, die diese nie öffentlich gemacht hatten, wie beispielsweise einen Missbrauch. Schließlich versucht sie zu Helfen. Sie erklärt den Prominenten wie sie mit ihrer Gabe der Empfänglichkeit für Übersinnliches umgehen und verhindern können, dass die umherirrenden Seelen Verstorbener Besitz von ihnen ergreifen.