Job im Knast - Staffel 2

Episodenguide

Die Gefängniswärter bei ihrer Ausbildung begleiten

Folge 1
Neue Bedrohungen

In New Mexico tritt eine neue Gruppe von neuen Justizvollzugsbeamten den Dienst an, als die Gewalt zu eskalieren droht und eine Gefängnisgang, das Syndicato de Nuevo Mexico (SNM), dem Strafvollzugssystem den Kampf ansagt. Die zierliche Lilly will sich unbedingt beweisen, bleibt aber an ihrem ersten Tag im Dienst im Stau stecken. Der frühere Wrestler D'Angelo legt sich mit einem schwierigen Insassen an. Die erfahreneren Neulinge Mangin und Cordova müssen sich einer Herausforderung stellen, als ein gefährlicher Häftling ohne Sicherheitsmaßnahmen seine Zelle verlässt.

Folge 2
Todesangst

Im Strafvollzugssystem von New Mexico macht sich ein Klima der Angst breit, weil mächtige Gefängnisgangs wie das Syndicato de Nuevo Mexico (SNM) Morddrohungen gegen die Angestellten aussprechen. Die Anfänger müssen den Mut aufbringen, sich gegen die Gangmitglieder und andere gefährliche Insassen zu behaupten.

Folge 3
Überfordert

Die Neulinge müssen ihre Autorität unter Beweis stellen oder sie riskieren, zum Opfer der Häftlinge in New Mexicos gefährlichstem Gefängnis zu werden. Die Anfängerin Ariel hat Vorbehalte, einen Häftling aus dem Todestrakt zu bewachen, der zum ersten Mal seit 20 Jahren zum Hofgang darf, während Lilly sich in einem Block voller renitenter Gangmitglieder behaupten muss. Purto kehrt unterdessen nach dem brutalen Angriff zur Arbeit zurück und wird gleich wieder von einem feindseligen Häftling ins Visier genommen. Fabian tritt seinen Dienst an, ist aber bald überwältigt von seinem ersten Arbeitstag.

Folge 4
Überlebensstrategie

Im Gefängnis überleben nur die Starken, sowohl unter den Häftlingen als auch unter den Wärtern. Purto und D'Angelo haben einen Zusammenstoß mit feindlich gesinnten Insassen. Lilly beaufsichtigt ein Arbeitsprogramm nur ein paar Schritte von der Stelle entfernt, wo SNM-Gangmitglieder vor Kurzem eines ihrer eigenen Mitglieder getötet haben. Andrew tritt den Dienst an und fragt sich, ob er diesem anspruchsvollen Job tatsächlich gewachsen ist.

Folge 5
Erfolgserlebnis

In den gefährlichen Gefängnissen von New Mexico hat die angespannte Stimmung zwischen den Insassen und den neuen Wärtern den Siedepunkt erreicht. Israel weigert sich, den Gefängnisvorschriften zu folgen, als er von einem früheren SNM-Gangmitglied bedroht wird. Mangin und Cordova überwältigen ein Gangmitglied, nachdem es sie bedroht und provoziert hat. Lily assistiert einer Sondereinheit, die in der Post der Insassen nach Drogen sucht, und Purto muss einen hochgefährlichen Insassen entlassen, der draußen wieder zur Bedrohung werden könnte.

Folge 6
Mentale Stärke

Für Anfänger können die psychischen Herausforderungen im Gefängnis größer sein als die körperlichen. D'Angelo ist frustriert, als er Schwierigkeiten hat, Insassen in seinem Block mit Schmuggelware zu erwischen. Als ein Telefon vermisst wird, lernt Lily auf die harte Tour, dass man Häftlingen nicht vertrauen sollte. Purto schließt sich unterdessen einer Spezialeinheit an, um ein Gangmitglied zu befragen. Der neue Anfänger Chaz tritt zum Dienst an und hofft, seinem Vater keine Schande zu machen.

Folge 7
Fatale Fehler

Ein Gefängnis ist eine schwierige, gefährliche und unversöhnliche Umgebung. Für die Anfänger in den härtesten Gefängnissen New Mexicos kann schon der kleinste Fehler verheerende Auswirkungen haben. Mangin arbeitet mit dem Spezialteam und muss zum ersten Mal einen widerspenstigen Häftling aus seiner Zelle bringen. Israel macht einen Fehler bei der Durchführung eines Drogentests und Fabian verliert einen Insassen aus den Augen. Ariel beginnt an einem neuen Posten und geht zu weit, als sie ihre Autorität unter Beweis stellen will.

Folge 8
Beweiskraft

Als das Ministerium ein Verfahren gegen die gefährlichsten Gefängnisgangs vorbereitet, müssen die Anfänger lernen, Beweise zu finden, die die Gangs endgültig aus dem Verkehr ziehen können. Purto rehabilitiert sich und hilft bei einer großen Drogenrazzia. D'angelo findet schließlich Drogen im offenen Schlafsaal auf Level 2. Mangin und Cordova müssen unterdessen auf einen Notfall mit einem zornigen Häftling reagieren, und Fabian ist entmutigt und ruft seinen Bruder an, um ihn um Hilfe zu bitten.

Folge 9
Auslese

Nach einigen Monaten in dem neuen Job beginnen einige der Neulinge, sich in ihre Aufgaben einzufinden, während andere weniger gut zurechtkommen. Lilly arbeitet im Überwachungsraum im Gang-Zellentrakt, der nach einem kürzlich geschehenen Mord abgeriegelt wurde. Chaz macht sich für eine Evakuierung bereit, und der Neuling Javier brilliert in der Ausbildungsakademie. Fabian macht unterdessen einen Kardinalfehler, der seinen Job gefährdet. Ariel zweifelt an ihrer Berufswahl und hört auf, zur Arbeit zu kommen.

Folge 10
Eskalation

Es gibt immer mehr gewalttätige Angriffe im Gefängnis, und die Situation kann von einem Moment zum nächsten extrem eskalieren. Die Aufseher-Neulinge müssen immer wachsam sein, um eine Katastrophe zu verhindern. Mangin muss einen unberechenbaren Häftling bändigen, als der nicht identifizierte Schmuggelware verschluckt. In der Einheit von Chaz bricht ein Kampf zwischen Gangmitgliedern aus, und Javier hat bei seinem ersten Einsatz als Aufseher Hofdienst. Müde von all der Gewalt und dem Stress, kündigt Ariel den Job.

Folge 11
Ein Jahr im Dienst

Da die Gewalt im Gefängnis immer mehr zunimmt, verstärkt die Gefängnisverwaltung ihre Bemühungen, die SNM-Gang zu zerschlagen. Israel und Purto müssen die Zellen hochrangiger SNM-Anführer durchsuchen, woraufhin Purto erkennt, dass sein Leben in Gefahr sein könnte. Mangin und Cordova erreichen unterdessen ihr einjähriges Jubiläum als Vollzugsbeamte und werden Zeugen eines brutalen SNM-Kampfes. Chaz findet sich inzwischen langsam in seiner Rolle als Aufseher zurecht.

Folge 20
Übergabe

Der Kampf gegen die SNM-Gang erreicht seinen Höhepunkt und die Anfänger helfen dabei, den letzten Nagel in den Sarg der Gang zu schlagen. Purto nimmt an einer überraschenden Durchsuchung der SNM-Anführer teil, und Javier leitet seine erste Evakuierung. Israel denkt, in Anbetracht der letzten Neuigkeiten, über einen Berufswechsel nach, und Lilly entwickelt sich derweil zur selbstbewussten Vollzugsbeamtin. Mangin und Cordova sind inzwischen keine Anfänger mehr und können nun selbst eine Klasse von Neulingen anleiten.