Job im Knast

60 Tage auf Bewährung

Lange Nächte und die Nähe zu unberechenbaren Kriminellen: Nicht jeder ist für den Beruf des Strafvollzugsbeamten geeignet. In der Doku-Serie werden zehn junge Justizbeamte bei ihren ersten Schritten in ihrem neuen Job begleitet. Im „Penitentiary of New Mexico“, einem der gefährlichsten Gefängnisse der USA, müssen sie beweisen, dass sie das Zeug für diese gefährliche Arbeit haben.

In dieser Haftanstalt werden junge Strafvollzugsbeamte ausgebildet. Die Arbeit stellt jedoch viele Anwärter vor immense Herausforderungen: Überstunden, psychische Belastung und die konstante Gefahr von körperlichen Übergriffen sind allgegenwärtig. „Job im Knast – 60 Tage auf Bewährung“ zeigt all die Gefahren und den oftmals schwierigen Umgang mit den Häftlingen.