Interview mit einem Mörder Staffel 1

Interview mit einem Mörder

Die bekannte Psychologin Dr. Michelle Ward interviewt inhaftierte Mörder, um herauszufinden, was diese zu kaltblütigen Killern machte. Durch gezielte psychologische Gesprächsführung möchte sie Zugang zu den Straftätern erhalten. Dabei erfährt sie stets Dinge, die die Häftlinge zuvor noch nie berichtet haben.

Michelle Ward beschäftigt sich im Rahmen der Psychologie und Neurowissenschaften seit über zehn Jahren mit den Verhaltensweisen von Triebtätern und Stalkern. Als Expertin ist sie auch immer wieder in Gerichtsverhandlungen eingebunden. Unter anderem im Fall des Musikproduzenten und Mörders Phil Spector.