Duck Dynasty

Familie – Finanzen – Federvieh

Patriarch und Ententröten-Erfinder Phil Robertson hat seine Vorliebe zur Entenjagd zum Beruf gemacht und in Louisiana ein millionenschweres Firmenimperium aufgebaut. Gemeinsam mit seinem Bruder Silas, seinen Söhnen Willie und Jase, deren Frauen Korie und Missy sowie seinem besten Freund John, lebt er den amerikanischen Traum.

Seine „Duck Commander” Produkte sind weltweit begehrt und mit der Hilfe von Nachbarn und Verwandten hat er noch Großes vor. Phil hasst den technologischen Fortschritt, er besitzt weder Handy noch Computer, und hat Sorge, dass seine Enkel zu Yuppies werden. Aus diesem Grund unternimmt er mit der Familie so viele Streifzüge in Louisianas Wildnis, wie möglich.

Reibereien sind unter den Familienmitgliedern vorprogrammiert, ob in Bezug auf die weitere Geschäftsstrategie, beim Familienflohmarkt oder aber bei der Aufnahme einer Koch-DVD, die international verkauft werden soll. Doch egal, weswegen sich die Robertsons in die Haare bekommen, nach einer kurzen Kabbelei endet der Abend immer mit einem gemeinsamen Essen mit der ganzen Familie.

Videos

Sehen Sie spannende Kurzvideos über die Robertsons.

Bildergalerie

Machen Sie sich einen  bildlichen Eindruck von der Sendung.  

Charaktere

Lernen Sie hier die Robertsons einzeln kennen. 

Duck Dynasty auch auf

Facebook

Jetzt Fan werden