American Hoggers

Die Campbells auf der Jagd

Folge 1
Showdown

Obwohl das Geschäft der Campbells floriert, sehen Krystal, Robert und Lea nichts von den Gewinnen. Schuld ist ihrer Meinung nach Jerrys neues Hobby, in texanische Artefakte zu investieren. Die Krise spitzt sich zu, als Jerry eine Jagd ruiniert, weil er seinen jüngsten Schatz verloren hat. Ronnie Creek ist indes besessen von seiner Niederlage gegen Jerry. Doch dank seines Teamkollegen Cody und einem neuen Auftraggeber, ist er bald überzeugt davon, dass die Lösung seiner Probleme im Erlegen eines 250 kg schweren Schweines liegt.

Folge 2
Wendepunkt

Bereits nach wenigen Tagen im neuen Job haben die Creek-Jungs genug von Ronnie's Besessenheit, Jerry zu besiegen. Währenddessen wird Jerry von wilden Schweinen, aber auch Menschen attackiert. Krystal ist mit ihrer Geduld am Ende. Als Jerry ihr nicht zur Hilfe kommt, weil er per Handy bei einer Auktion mitbietet und ihnen deswegen ein Schwein entkommt, hat sie genug und kündigt ihren Job im Familienunternehmen fristlos.

Folge 3
Getrennte Wege

Krystal und Lea bleiben bei ihrer Entscheidung, ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Sie kaufen sich einen eigenen Jeep, auf dem sie ihren neuen Namen aufbringen lassen: "Wild Women Hoggers". Jerry und Robert haben es schwer ohne die beiden. Doch während sich Jerry sicher ist, dass Krystal zurückkommen wird, hat Robert seine Zweifel daran. Ronnie setzt sich bei einer Jagd von der Gruppe ab. Er ist einem riesigen Schwein auf der Spur, doch als er Hilfe braucht, lässt ihn sein Team im Stich.

Folge 4
Besessen

Ronnie sitzt mit seinem Truck fest, doch sein Team kommt ihm nicht zu Hilfe. Sie haben genug von seiner Besessenheit ein riesiges Schwein zu fangen. Ronnie macht sich also mit seinem Hund allein auf den Weg, um den Keiler zu finden. Lea und Krystal treffen ihren ersten Kunden, der eine aggressive verwilderte Sau loswerden will. Doch das Tier entwischt den beiden. Währenddessen startet Robert eine nächtliche Jagd, bei der er jedoch von Jerry überrascht wird.

Folge 5
Um die Wette

Die Mädchen treffen sich mit einem Paar, das behauptet, Bigfoot auf ihrem Grundstück gesehen zu haben. Auf der Jagd hören sie etwas Seltsames, doch als Lea ihre Waffe zieht, bricht Jerry mit seinem Jeep durchs Gebüsch. Er behauptet, ebenfalls mit den Besitzern gesprochen zu haben und fordert die Mädels zu einem Wettkampf heraus. Ronnie kehrt nach seiner Auszeit zu seiner Crew zurück. Diese stimmt widerwillig zu, wieder mit ihm zu jagen, wenn er die Jagd nach dem riesen Schwein aufgibt.

Folge 6
Verwirrspiel

Jerry und Robert sowie Lea und Krystal ziehen weiter über dasselbe Grundstück. Doch die Hunde wissen nicht, welchem Jeep sie folgen sollen. Das führt dazu, dass keines der beiden Teams seinem Jagdziel näher kommt. Als einer der Hunde aus dem Auto springt und sich am Bein verletzt, bekommen Krystal und Lea noch ein zusätzliches Problem. Während Randy und Shep sich mit gleich zwei Wildschweinen auseinandersetzen müssen, beschließt die Creek-Crew, Ronnie zu feuern.

Folge 7
Festgefahren

Jerry und Robert halten ihre Stellung auf der Bigfoot Ranch, was Krystal und Lea gar nicht gefällt. Dann verschwinden auch noch zwei ihrer Hunde und sie finden heraus, dass Jerry dahinter steckt. Nach einem Jeeprennen, bei dem die Frauen zwar gewinnen, haben sie dennoch genug von Jerrys Spielchen und räumen das Feld. Unterdessen hat Ronnie in seiner Nichte Christina ein neues Teammitglied gefunden. Doch die geht leider noch zur Schule, was Ronnie gar nicht in den Kram passt. Anstatt ihren Test an der Schule zu schreiben, soll sie mitten im Nirgendwo einen 250 Kilogramm schweren Keiler jagen.

Folge 8
Scherbenhaufen

Nach Jerrys ständigen Querelen beschließen Krystal und Lea mit ihrem Jagd-Geschäft nach Florida zu gehen. In der Hoffnung auf große Verträge tun sie sich dort mit dem Jäger Tom Walker zusammen. Auch wenn sie erfolgreich sind, müssen sie doch erkennen, dass die Arbeit hier wesentlich mühsamer ist, als in Texas. Auch bei Jerry läuft es alles andere als rund.

Folge 9
Warnsignal

Jerrys Arzt rät ihm, den Stress in seinem Leben zu reduzieren, da es sonst einen Herzinfarkt erleiden könnte. Das bringt ihn zum Nachdenken. Tom, Lea und Krystal treffen sich mit einem Hundetrainer, dessen Besitz von Schweinen bedroht wird. Doch das Gelände erweist sich als schwierig und das Team aus Florida muss sich per Luftkissenboot Zugang zu den Inseln verschaffen. Ronnie macht sich währenddessen gemeinsam mit seiner Nichte Christina auf die Jagd nach einem riesigen Schwein

Folge 10
Revierkampf

Ronnie Creek fängt endlich das 250 Kilogramm schwere Schwein, das er schon so lange jagt. Doch der Sieg ist bittersüß. Krystal und Lea geraten mit Tom Walker aneinander, während sie einem Kuhbauern helfen, seine Herde zu beschützen. Der Streit treibt einen Keil zwischen sie. Robert führt ein ernstes Gespräch mit Jerry und ermutigt ihn, das Jagen wieder aufzunehmen. Ronnie möchte Jerry als Top-Wildschweinjäger in Texas ablösen. Doch so leicht lässt sich Jerry nicht verjagen.

Folge 11
Neulinge

In Florida überrascht Tom Krystal und Lea mit Neuigkeiten: Er holt seinen Freund Dynamite als Unterstützung ins Team, so dass die Frauen gezwungen sind, allein auf Jagd zu gehen. In Texas findet die erste Jagd mit der neuen Mitarbeiterin Katie statt, doch es läuft nicht besonders gut. Jerry flirtet die ganze Zeit und Robert hat das Gefühl, dass Katie von der Arbeit ablenkt und ihre Tage im Job daher gezählt sind.

Folge 12
Geschlechterkampf

Tom schlägt einen Wettbewerb zwischen Männern und Frauen vor, um zu sehen, wer mehr Schweine fangen kann. Die Frauen stimmen zu, haben allerdings eine Bedingung: gezählt werden nur lebendig gefangene Tiere. In Texas flirtet Jerry weiterhin mit Katie. Robert verfolgt ein Schwein in den Fluss und lässt Katie bei ihrem Kampf mit einem der Tiere allein. Weil auch Jerry nirgends zu finden ist, schleppt Katie ihre Beute allein zum Jeep. Jerry beglückwünscht Katie zu ihrer Arbeit, doch gewonnen hat sie gegen Robert noch lange nicht.

Folge 13
Gnadenlos

Jerry ist von Katies Fortschritten begeistert und nimmt sie in seinen Clan auf. Ihr Geschenk ist ein Gewehr mit eingraviertem Familienwappen. Doch sie ist übereifrig und schießt auf ein Wildschwein, das von den Hunden umringt ist und Robert ist gezwungen einzugreifen. Er zweifelt an ihren Fähigkeiten, bis er einem angriffslustigen Tier gegenüber steht und Katie ihm zur Hilfe kommt. Tom und die Mädels sind auf der Fährte eines Wildschweins, mit dem sie die letzte Rate für ihren Jeep abbezahlen könnten, doch als Tom das Tier in der Hitze des Gefechts ersticht, haben die Mädels genug.

Folge 14
Rückkehr

Jerry ergattert einen Traumjob: Er soll Wildschweine auf der Ranch von Dean Smith jagen, einem Olympia-Gewinner und früheren Stuntdouble von John Wayne. Jerry nimmt seinen Job sehr ernst. Robert glaubt, ihn noch nie so motiviert gesehen zu haben. Krystal und Lea kommen pleite aus Florida zurück. Als sie auch noch herausfinden, dass ihnen ihr Jeep wieder entzogen wurde, versucht Krystal eine antike Pistole zu versetzen. Doch zuvor muss sie sich noch einer Konfrontation mit Katie stellen.

Folge 15
Sehnsucht

Nachdem er Krystal auf dem Gehöft gesehen hat, fragt sich Jerry, ob er sein Mädchen, das er so sehr vermisst, jemals ersetzen kann. Währenddessen verkauft Krystal ihre Halbautomatik, um an Geld für den gepfändeten Jeep zu kommen. Doch das reicht nicht aus, um das Auto wieder auszulösen. Und so nehmen sie einen Job auf einer Farm an, auf der es vor exotischen Tieren nur so wimmelt.

Folge 16
Gewissensbisse

Jerry wünscht sich Krystal zurück ins Team, muss sich aber bei einem wichtigen Job auf Katie verlassen. Krystal und Lea haben weiterhin Schwierigkeiten auf der Wassermelonen-Farm. Als ihnen der Farmer erzählt, dass er noch jemanden angeheuert hat, um den beiden zu helfen, sind sie geschockt: Denn bei der zusätzlichen Hilfe handelt es sich um Jerry Campbell.

Folge 17
Familiendrama

Während Krystal und Lea verzweifelt gegen Kakteen und Stacheldraht ankämpfen, um endlich ein Schwein auf der Wassermelonen-Farm zu fangen, hat Jerrys Mitleid für sie ein Ende. Stattdessen will er jetzt auf Strenge setzen. Es ist das zweite Mal, dass Jerry und Robert auf demselben Grundstück gegen die Frauen antreten. Nun ist aber auch Katie mit dabei. Wer wird erfolgreicher sein?

Folge 18
Fataler Fehler

Krystal macht in der Hitze der Jagd einen schwerwiegenden Fehler, der einen geliebten Menschen in Gefahr bringt. Jerry erlebt eine Überraschung, als er sich für einen Job auf den Weg nach Mexiko macht.

Folge 19
Rachegelüste

Als Jerry während einer kompromisslosen Schweinejagd auf den rachsüchtigen Ronnie trifft, setzt er auf seine Geheimwaffe. Währenddessen steigen die Mädchen wieder groß ins Geschäft ein und Robert hilft Katie dabei, ein großes, widerspenstiges Schwein zu jagen.

Folge 20
Entscheidungsschlacht

Als der Kampf gegen die Creeks beginnt, strotzt Ronnie vor Selbstbewusstsein und verwettet sein ganzes Geld. Die Creeks ziehen gleich vorne weg, doch die Campbells bleiben ihnen dicht auf den Fersen. Doch wer gewinnt, bleibt bis zum Ende offen.