60 Days In

Teilnehmer

Nate wurde vom System enttäuscht, als er im Irak stationiert war und erfuhr, dass sein älterer Bruder erneut verhaftet wurde und eine weitere Zeit im Gefängnis absitzen sollte. Nate ist davon überzeugt, dass das Strafgesetz härter mit Kriminellen umgehen sollte, um sie davor zu bewahren erneut im Gefängnis zu landen. Der Umgang mit Häftlingen sollte seiner Meinung nach militärischer und geregelter sein. 

Nate will an „60 Days In“ teilnehmen um Colonel Marc C. Adger dabei zu helfen, härter durchzugreifen. Außerdem erhofft er sich, ein besseres Verständnis gegenüber seinem Bruder aufzubauen und gegenüber den Menschen, die er ins Gefängnis einsperren lässt.